Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Seitenanzeige in ...

ehemalige Schulklassen

Gut gelaunt liefen die Zweitklässler in dieser Woche von der Schule bis zum Hof Leifker (rund 6 Kilometer). Dort wurden sie freundlich von Margret Leifker empfangen. Da frische Landluft ja bekanntlich den Appetit anregt, frühstückten alle Jungen und Mädchen ausgiebig. „Ihr müsst ganz leise sein, wenn wir zu den Kühen gehen!" sagte die Bäuerin. Mucksmäuschenstill schlichen die Kinder durch den Kuhstall, wo sie von neugierigen feuchten Nasen und ellenlangen Zungen begrüßt wurden.

Einige Kindernasen rümpften sich etwas. Es riecht eben anders als zuhause!


„Wie heißt die Kuh?" „Was hat die Kuh am Bein?" „Habt ihr mehr braune Kühe?" „Ist das ein Mädchen oder ein Junge?", waren die Fragen der Kinder, die Frau Leifker geduldig beantwortete. Und noch viele Informationen mehr bekamen die kleinen Besucher mit auf den Weg. Das Highlight war der Besuch bei den Kälbchen. Hier wurden viele Streicheleinheiten verteilt.


Später gab es noch ein Wettmelken an der Holzkuh. Für das leibliche Wohl sorgte Frau Leifker mit Milchshakes, die bis auf den letzten Tropfen aufgeschleckt wurden.

Glücklich und zufrieden stiegen alle in den Bus der Firma Husmann und ließen sich gemütlich zur Schule fahren.

Wir bedanken uns bei der Familie Leifker und bei den Eltern. Das war ein toller Ausflug!

(Fotos: Heike Zasche)

 

[ nach oben ]

 

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

Witz der Woche

Na heute schon gelachtFragt die Lehrerin: "Nora, kannst du mir bitte sagen, zu welcher Familie der Wal gehört?" Schüttelt Nora den Kopf und sagt: "Nein, tut mir leid, ich kenne keine Familie, die einen Wal hat!"

viagra super force