Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Seitenanzeige in ...

ehemalige Schulklassen

Woher kommt eigentlich unser Essen? Diese Frage wollten wir Schülerinnen und Schüler der Klasse 2b unbedingt geklärt haben. Woraus besteht Ketchup, wie schnell wird aus einer Bohne eine Pflanze, und woher kommt das leckere Hamburgerfleisch? Wir merkten schnell - es gab viel zu klären. Gesagt – getan. Zusammen mit dem kleine Burschen „Burgi“ gingen wir auf Entdeckertour.

 

Unterstützt wurden wir dabei von der Fachfrau für Ernährungs- und Verbraucherbildung Dorothe Temmen und unserem Klassenlehrer Matthias Fabian.

 

Doch wer ist eigentlich "Burgi"? "Burgi" ist ein kleiner Junge, der gerne Hamburger isst. Das hat ihm auch seinen Spitznamen eingebracht.

 

In fünf Projekteinheiten besuchten wir Jungen und Mädchen mit Dorothe Temmen und „Burgi“ viele Stationen. Auf spielerische Weise lernten wir allerlei über die verschiedenen Gemüse- und Getreidearten sowie über deren Anbau und Verarbeitung kennen. Aber auch die Erntezeiten für Getreide und Kartoffeln sowie die Herkunft tierischer Produkte, die uns die heimischen Höfe liefern, wurden genau unter die Lupe genommen. Natürlich durften wir auch probieren und erfuhren, welche Gemüsesorten über und unter der Erde wachsen. 

Mit dem Projekt „Woher kommt unser Essen? – Mit Burgi auf Erkundungstour“ handelt es sich um eine pädagogisch erprobte Projektreihe zur Ernährungsbildung (seit 2005), welche von den „Fachfrauen für Ernährungs- und Verbraucherbildung“ des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes (wllv) durchgeführt wird. Diese hatten sich zuvor in einem 50-stündigen Lehrgang für die außerunterrichtliche Projektarbeit im Ganztag in besonderer Weise qualifiziert. Unterstützt wird das Projekt von der Stiftung Westfälische Landschaft Münster.

Das Projekt hat uns Kindern sehr gut gefallen, und wir haben sehr viel über die gesunde Ernährung erfahren. Vielen Dank auch an Dorothe Temmen für ihren tollen Einsatz. Mit viel Spaß und Freude hat sie uns an die unterschiedlichen Themen herangeführt, und wir haben viele neue Erkenntnisse über unsere Ernährung gewonnen.

Einen Hamburger betrachten wir jetzt mit anderen Augen,
und frisch zubereitet und vorallem selbstgemacht
schmeckt er einfach:
„MMmmmmhhhhh lecker!!!!“

 

> Noch mehr Bilder findet ihr in der FOTOGALERIE

 (Fotos: Matthias Fabian)

Hier der Link zur Seite mit Informationen rund um Burgi & Co.

 

[ nach oben ]

 

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags
       8.00 Uhr - 13.00 Uhr

kommende Termine

Keine Termine

Kalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Witz des Monats

Na heute schon gelachtDie Klasse schreibt ein Diktat. Der Lehrer sagt zu Paul: "Paul, du schaust jetzt schon zum dritten Mal zu Lisa rüber!" Antwortet Paul: "Was soll ich denn machen, Lisa schreibt so undeutlich!"

 

viagra super force