Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Seitenanzeige in ...

ehemalige Schulklassen

Nichts hielt uns Erstklässler mehr auf den Plätzen, denn endlich durften wir die leuchtend gelben ADAC-Sicherheitswesten auspacken. „Damit werden euch die anderen Verkehrsteilnehmer in der dunklen Jahreszeit auf jeden Fall sehen" sagte der Klassenlehrer Matthias Fabian zu seinen Schützlingen. 

Die Aktion „Sicherheitswesten für Schulanfänger" wurde 2010 von der ADAC-Stiftung „Gelber Engel" ins Leben gerufen und geht mit dem Start ins neue Schuljahr somit in die sechste Runde. Unterstützt wird diese Schutzaktion zudem von der Deutschen Post, Bild hilft e.V. „Ein Herz für Kinder" und die LHD Group GmbH. Insgesamt wurden seither fast vier Millionen Schulanfänger mit diesen Westen ausgestattet. Auf der Weste sind die Verkehrsdetektive „Felix und Frieda" abgebildet. Die werbefreie, reflektierende, gelbe Sicherheitsweste hat zudem noch eine Kapuze dran und wurde eigens für diese Aktion konzipiert. 

Jährlich verunglücken in Deutschland rund 30 000 Kinder im Straßenverkehr, denn es fehlt ihnen meist noch die nötige Erfahrung. Wenn die Kinder diese Weste tragen, werden sie sogar auf eine Entfernung von bis zu 140 Metern deutlich gesehen, ohne Weste hingegen nur aus 25 Metern Entfernung.

„Ab sofort gehört über die Jacke auch immer die knallige Sicherheitsweste", da sind wir uns einig. Und auf die Frage: „Was uns denn besonders gut an der Weste gefalle", antworteten wir Jungen und Mädchen im Chor: „Das die so schön leuchtet!"

(Fotos: Karin Heuermann-Spittler)


[ nach oben ]

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

Witz der Woche

Na heute schon gelachtFragt die Lehrerin: "Nora, kannst du mir bitte sagen, zu welcher Familie der Wal gehört?" Schüttelt Nora den Kopf und sagt: "Nein, tut mir leid, ich kenne keine Familie, die einen Wal hat!"

viagra super force