Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Der zehnfache Deutsche Meister und Leichtathletik-Rekordhalter Willi Wülbeck forderte uns Grundschüler aus Neuenkirchen im RWE Staffellauf heraus: „Ich suche Schüler, die als Staffel über 800 Meter zusammen schneller laufen als ich 1983." Wülbeck hält noch heute seinen Deutschen Rekord über 800 Meter (1:43,65 Minuten). Wir Jungen und Mädchen traten dabei mit acht Läufern an, die jeweils 100 Meter der Strecke laufen. Seit 2007 fördert der RWE-Konzern die Schulstaffelläufe. Den teilnehmenden Schülern und Schülerinnen winkt dabei der Titel: „Sieger im RWE Schulstaffellauf 2013. "

Anfang Juli durften wir mit Willi Wülbeck im Stadion am Haarweg schon mal ein kleines Probetraining absolvieren. Wir gaben alles und gingen hochmotiviert an den Start.


Am 09. Juli fiel dann die Entscheidung und wir belegten den 1. Platz mit einer hervorragenden Zeit von 2:10 Minuten. Somit qualifizierten uns für das Finale. Am Dienstag, den 16. Juli machten sich dann gleich drei Neuenkirchener Schulen auf den Weg zum Finale des  RWE-Schulstaffellaufs 2013 nach Dortmund: die Thieschule, das Arnold-Janssen-Gymnasium und natürlich wir Schüler und Schülerinnen unserer Schule.

 

Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen stellten sich die Staffeln ihrer Konkurrenz. Insgesamt gingen 17 Gundschulteams und 18 Mannschaften der weiterführenden  Schulen an den Start. Erst im vierten Lauf waren wir an der Reihe. Bis dahin konnten wir die Konkurrenz ausgiebig beobachten und stellten fest: Wir mussten einfach alles geben, um gegen diese starken Gegner bestehen zu können. Gesagt getan. Wir erzielten einen hervorragenden 3. Platz.

Ob es jedoch für eine Plazierung reichte, stand bis zur Siegerehrung noch nicht fest. Um so größer war die Freude und der Jubel, als der Stadionsprecher verkündete: Die Ludgerischule belegt den 3. Platz mit einer Zeit von 2:07:79 Minuten. Es hielt uns nicht mehr auf den Plätzen und wir konnten uns mit dieser Zeit noch einmal deutlich verbessern. Verdient und mit strahlenden Gesichtern nahmen wir freudestrahlend den bronzenen Staffelstab entgegen.

Die Thieschule sowie das Arnold-Janssen-Gymnasium erreichten nach einem spannenden Lauf jeweils einen hervorragenden 9. Platz.

[ nach oben ]

Seitenanzeige in ...

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

viagra super force