Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: info@lgs-neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Dicht gedrängt standen wir Jungen und Mädchen bei strahlendem Sonnenschein um die neue Wasser-Pumpanlage in unserem Schulgarten an der Friedenstraße. Der 29. April war ein ganz besonderer Tag, als unsere Schulleiterin Angelika Fenk-Stein verkündete: „Wir eröffnen heute unser kleines Paradies.

Es gibt Wasser, Land mit Sand, Hügel, Bäume, Sträucher, Gras, Kräuter, Plätze zum Ausruhen und eine zweite Vogelnestschaukel."

Gespannt lauschten wir den Worten und schauten uns alles genau an. In den vielen nächsten Pausen können wir nun ausreichend forschen und experimentieren, Dinge beobachten, Früchte probieren, sobald sie reif sind und vielleicht schaut uns ja auch mal der ein oder andere Regenwurm an. Mit dem Lied „Du hast uns deine Welt geschenkt" bedankten wir uns bei allen Helfern und sangen so laut wie wir nur konnten. Frau Franzke begleitete uns an der Gitarre und Frau Kott hielt zu den einzelnen Strophen die passenden Bilder hoch.

Anschließend schnitten Michelle, Marc und Vicky aus dem ersten Schuljahr mit der großen Schere das rot-weiße Band durch und unser Paradies wurde freigegeben. Das war ein Erlebnis und wir applaudierten kräftig. Aber auch über neue Fußbälle durften wir uns freuen. Schnell wurde das Wasser mit jedem Hebelschub aus dem Brunnen an die Oberfläche gepumpt und das nasse Vergnügen konnte beginnen. Es wurden neue Rinnen in den Sand gegraben und das Wasser suchte sich seinen Weg.

                   

Auf der neuen Vogelnestschaukel, die der Förderverein vor einiger Zeit angeschafft hatte, machten wir es uns gemütlich und strahlten mit der Sonne um die Wette. Die Erdhügel waren auch ein tolles Highlight und das hohe Gras roch noch ganz frisch.

„Schaut mal schnell – hier im Gebüsch!" Aufregung machte sich breit und bei genauer Betrachtung schaute uns unter den kleinen Büschen eine Maus an. „Wie niedlich!" Aber dann war sie auch schon wieder verschwunden.

Auch in unserem Insektenhotel hatten sich schon viele Wildbienen eingefunden und Loch für Loch verschlossen. Ausgelassen toben wir noch mindestens 1 Stunde, bis es leider für uns wieder viel zu früh in die Klassen ging. War das ein toller Tag!

 

[ nach oben ]

Neue E-Mail-Adresse ab dem 01.03.2022

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Bitte beachten Sie unsere neue E-Mail-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       05973 3134

       montags - freitags

 

OGS

       Jennifer Puls
       05973 3686

      

14-Uhr-Betreuung

       Ulrieke Gahrmann
       05973 9349458

ehemalige Schulklassen

viagra super force