Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Seitenanzeige in ...

ehemalige Schulklassen

„Wie im Schulalltag zur großen Pause, da wird auch zuerst gegessen, bevor es nach draußen zum Spielen geht!" Karl-Heinz Rocks, Konrektor der Ludgerischule Neuenkirchen, hatte alle Kolleginnen und Kollegen sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu einem geselligen Abendessen in die Gaststätte Bertling eingeladen, um sich in den Ruhestand, die große Pause, zu verabschieden.

Seit Juli 2002 war Karl-Heinz Rocks Konrektor an der Ludgerischule. Zuvor arbeitete er drei Jahre als stellvertretender Schulleiter an der Franziskusschule in Mesum.

Eigentlich wollte er mit den Studienfächern Mathematik, Physik und Chemie zunächst Hauptschullehrer werden. Doch gleich nach dem zweiten Staatsexamen 1974 bekam er von der Schulverwaltung eine Lehrerstelle an der Ludgerusgrundschule im Schotthock Rheine.

Und dieser Schulform blieb er treu und war auch als der Mann mit dem coolen Bart allseits beliebt. Schulleiterin Angelika Fenk-Stein dankte ihm für die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie die stets verständnisvolle und joviale Haltung. „Lernen und genießen sind das Geheimnis eines erfüllten Lebens", zitierte sie weiter.

„Wir meinen, das wusstest du schon immer, lieber Kalla." Mit diesen Worten überreichte das Kollegium als Dankeschön ein selbstkreiertes Rezeptebuch „Die neue große Schule - on the Rocks", einen Kochkurs zur Erweiterung bereits vorhandener Kochfinessen sowie einen Batzen Taschengeld für eine geplante Reise nach New York.

Nach einem Ständchen voller Witz und Humor aus der kreativen Feder von Kollegin Ursula Wegmann nach Udo Jürgens' „Aber bitte mit Sahne" hieß es an diesem kurzweiligen Abend noch lange nicht „Es hat zur großen Pause geschellt."

Wir wünschen Karl-Heinz Rocks alles Gute und
sagen DANKE für  die schöne Zeit.

 

[ nach oben ]

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

Witz der Woche

Na heute schon gelachtFragt die Lehrerin: "Nora, kannst du mir bitte sagen, zu welcher Familie der Wal gehört?" Schüttelt Nora den Kopf und sagt: "Nein, tut mir leid, ich kenne keine Familie, die einen Wal hat!"

viagra super force