Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Seitenanzeige in ...

ehemalige Schulklassen

Wie viele Kilometer es waren, das werden die Auswertungen in den kommenden Tagen zeigen. Aber schon eines war gestern Vormittag eindeutig: Die 254 Jungen und Mädchen der Ludgerischule haben alles gegeben beim ersten Sponsorenlauf ihrer Grundschule. Rund 400 Meter war die Runde um das Schulgelände lang.

Doch die meisten Kinder schafften nicht nur eine oder zwei sondern sechs, sieben und ganz schön viele sogar zehn Runden. Mehr ging nicht. Denn zehn Runden und damit rund vier Kilometer hatte die Schule als maximale Distanz angesetzt. „Das ist für die jungen Läufer schon eine ordentliche Strecke“, sagte Christoph Waltermann, kommissarischer Schulleiter. Egal, wie viele Kilometer die Kinder ganz genau zusammen gelaufen sind – es waren auf jeden Fall mehrere hundert Kilometer.

Aber es ging in erster Linie nicht nur um die gelaufenen Kilometer sondern um die Spenden, die die Jungen und Mädchen jetzt einsammeln können. Denn auf ihren Laufzetteln hatten sich im Vorfeld Eltern, Großeltern und Bekannte eingetragen und angegeben, wie viel Geld sie pro gelaufenem Kilometer als Sponsor spenden wollen. „Bei mir haben die meisten einen Euro pro Kilometer eingetragen“, sagte die siebenjährige Mia völlig aus der Puste nach ihrem Lauf. „Mein Opa will sogar fünf Euro pro Runde zahlen“, freute sich der achtjährige Jonas. Genug Motivation für die Kids, um eine Runde nach der anderen zu laufen…

Damit ist sicher, dass in der Summe ein großer Betrag zusammen kommen wird. Und der kommt den Kindern der Ludgerischule selbst zugute. „Mit dem Geld finanzieren wir die Aktion Trommelzauber, die wir im kommenden Jahr im April für all unsere Schülerinnen und Schüler anbieten werden“, sagte Waltermann. Eine Mitmachaktion, bei der die die Kreativität, Musikalität, die Motorik aber auch das Gemeinschaftsgefühl gefördert werden sollen.

Der Lauf mit allen Schülerinnen und Schülern war der Abschluss einer Sportwoche an der Ludgerischule. Denn in den vergangenen Tagen konnten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen ihr Schwimmabzeichen in Bronze oder Silber absolvieren. „Durch eine Kooperation mit dem Freibad konnten wir das erstmals ermöglichen. Und werden das auch in den kommenden Jahren fortsetzen“, sagte Waltermann. Genauso, wie sicherlich der Sponsorenlauf wiederholt wird.

Denn sowohl die Kinder als auch die Lehrer und vielen Eltern, die gestern an der Wegstrecke, am Stempel-, Getränke- und Obststand mitgeholfen haben, waren bestens zufrieden.

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

Terminübersicht

Kalender

Februar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 1

Wie spät ist es?

viagra super force