Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: ludgerischule@neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung.

Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

Das Prinzip ist ganz einfach: Jeder der Spaß am Vorlesen hat, holt sich ein Buch und liest anderen etwas vor. Auch an unserer Schule wurde wie in jedem Jahr am 19.11. in jeder Klasse vorgelesen. Die Klasse 2a besuchte die ortsansässige Pfarrbücherei, andere wiederum stöberten in unserer Schulbücherei nach Schmökern der besonderen Art. 

 

In der Klasse 3a las unsere Klassenlehrerin Frau Rüße-Veit den Jungen und Mädchen aus dem Buch "Sophiechen und der Riese" vor.

Die kleinen Zuhörer lauschten gespannt der Geschichte. Es war richtig gemütlich - durften die Kinder doch Decken und Kissen von zu Hause mitbringen.

Die Vorhänge wurden zugezogen, Kerzen brannten und auf dem Wandbildschirm loderte das Kaminfeuer. 

Es gab auch ein kleines Nasch-Buffet mit verpackten Köstlichkeiten. 

Passend zur Geschichte hatte Frau Rüße-Veit den Leseratten verschiedene Ausmalbilder zur Verfügung gestellt, und wer wollte, durfte sein ausgemaltes Bild auch für alle anderen Mitschüler an der Tafel aufhängen. 

Das besondere Highlight war dann der Schreibwettbewerb. Der Text musste in Form eines Rezeptes geschrieben werden. Das war eine Gaudi, denn die Jungen und Mädchen der Klasse 3a haben eigene Rezepte für die Riesenküche (passend zur Geschichte) geschrieben. Alle TeilnehmerInnen bekamen einen kleinen Preis. Für den ersten Platz gab es einen besonderen Preis. 

Der Vorlesetag endete mit einem kleinen Geschenk von Frau Rüße-Veit - einer gebastelten Papiertüte mit "Riesen"-Bonbons und einer Eintrittskarte für einen Besuch im "Kino" der Schule im Dezember.

Na dann Film ab mit "Sophiechen und der Riese".

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       05973 3134

       montags - freitags

 

OGS

       Jennifer Puls
       05973 3686

      

14-Uhr-Betreuung

       Ulrieke Gahrmann
       05973 9349458

ehemalige Schulklassen

 

 

 


Wer ist online?

Aktuell sind 182 Gäste und keine Mitglieder online

Weitere neue Bilder in den Fotogalerien aus dem Jahr 2021

Betreuungsangebote "Offener Ganztag" und "14-Uhr-Betreuung"

Offener Ganztag

Wir betreuen verlässlich von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Auf den folgenden Seiten führen wir Sie durch die Räumlichkeiten und geben Ihnen viele Informationen rund um den Offenen Ganztag.

Offener Ganztag

14-Uhr Betreuung

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an unserer Schule eine zuätzliche Betreuungsmöglichkeit bis 14 Uhr. Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über unsere "14-Uhr Betreuung" erfahren.

14-Uhr Betreuung

Telefonisch sind wir unter der Telefonnummer 05973 - 3686 (OGS Leitung: Jennifer Puls) oder - 05973 - 9349458 (14-Uhr-Betreuung, Leitung: Ulrieke Gahrmann) oder 05973 - 3134 (Schulleitung/Sekretariat) zu erreichen.

Kontakt

Schulzeiten

Unterrichtsbeginn, große und kleine Pausen, Schulschluss

Schulbücherei

Allgemeines und Öffnungszeiten

Links, Spiele, Schülerwitze

Hier findet ihr wertvolle Infos, tolle Seiten und das ein oder andere Spiel.

Sponsoren

Diese Firmen und Personen unterstützen uns.

viagra super force