Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - eMail: ludgerischule@neuenkirchen.de

Rätsel im Dezember

Passend zum Weihnachtsfest

Bist du ein schlauer Fuchs? Dann ist dieses kleine Rätsel für dich überhaupt kein Problem. Mach einfach mal mit!

Seitenanzeige in ...

Hier finden Sie eine Auflistung der Aktivitäten, die wir im letzten Schuljahr unterstützt haben. Desweiteren wurde die Mitgliederwerbung intensiv betrieben. Wir waren bei den schulischen Veranstaltungen stets präsent und freuen uns über derzeit 113 Mitglieder

  • Sterntalermarkt: Es gab im Jahr 2016 zum 6. Mal einen Stand auf dem Sterntalermarkt. Es wurden u.a. selbstgebackene Plätzchen, Windlichter mit Zauberfolie, Schmunzelsteine, Tonanhäner und selbstgestaltete Weihnachtskarten erfolgreich verkauft.
  • Nikolaus: Die Kinder der Klassen 1 bis 4 erhielten Besuch vom Nikolaus. Das Warten der Kinder wurde mit kleinen Präsenten für die gesamte Klasse belohnt.
  • Mein Körper gehört mir: Der Förderverein hatte auch diesmal das theaterpädagogische Projekt „Mein Körper gehört mir" für alle Schüler und Schülerinnen des vierten Jahrgangs finanziell unterstützt.
  • Schulhofgestaltung: Auch für die weitere Umsetzung des Schulhofs, gerade für die weitere Projektierung wurde Geld bereitgestellt, die Bauarbeiten wurden inzwischen abgeschlossen und am 02. Oktober 2015 wurde der neue Schulhof in einem feierlichen Rahmen eingeweiht. 
  • Schul-T-Shirts: Dank der jahrelangen und tollen Unterstützung der Schilderwerkstatt Schütte aus Neuenkirchen können wir schon seit 2009 in einheitlichem Look auftreten. Unsere Schul-T-Shirts erfreuen sich großer Beliebtheit und auf jeder Veranstaltung oder bei Ausflügen sind wir immer sofort zu erkennen. Das T-Shirt kostet 6,00 Euro und kann in der Schule oder über den Förderverein in jeder Größe bestellt werden.
  • Museumspädagogische Programm in Rheine für die 3. Jahrgänge: Die Kosten für diesen Workshop im Falkenhofmuseum der 3. Klassen in Höhe von 3 Euro pro Kind plus die Kosten für die Busfahrt wurden vom Förderverein übernommen.
  • Besuch der Salzwerkstatt: Die 4. Klassen besuchten die Salzwerkstatt in Rheine die Kosten dafür wurden vom Förderverein übernommen.
  • Bücher für den Medienraum: Durch Unterstützung des Fördervereins haben wir Jahr 2015 unsere erste Schulbücherei eingeweiht. Mit Hilfe der Software BiSAM können die Bücher elektronisch verwaltet werden und jedes Kind verfügt über einen eigenen Büchereiausweis. Auch werden regelmäßig Gelder für Neuanschaffungen zur Verfügung gestellt.
  • Musikanlage: Für die Turnhalle und andere Schulveranstaltungen wurde für ca. 3.500 Euro eine Musikanlage mit Mikrofonen angeschafft, diese wurde bereits mehrfach getestet.
  • Schulanmeldecafe: Der Förderverein war auch hier mit 2 Stellwänden vor dem Sekretariat präsent und warb hier u.a. auch für neue Mitglieder. Den Eltern wurde Kaffee und Plätzchen angeboten.

Einschulungscafe: Wie in den letzten Jahren wurde auch in diesem Jahr wieder für die Eltern der neuen Erstklässler das Einschulungscafe organisiert. Auch diese Veranstaltung kann ohne die zahlreichen mithelfenden Eltern (nicht nur die, die im Förderverein sind) nicht durchgeführt werden. Die Eltern der 2. Klassen kümmern sich hierbei um das leibliche Wohl der Gäste.

Anschaffung einer 2. Vogelnestschaukel: Am 29.04.2014 wurde unser "kleines Paradies" eingeweiht. Seitdem darf doppelt geschaukelt werden, denn hier konnten wir dem Wunsch nachkommen und haben eine 2. Vogelnestschaukel aufgestellt. 

Entwicklung >

[ nach oben ]

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)
       0 59 73 / 31 34

       montags - freitags

 

Heike Zasche (Sekretariat)
       0 59 73 / 31 34

       montags - mittwochs:
       8.00 Uhr - 13.00 Uhr

       donnerstags:
       8.00 Uhr - 12.30 Uhr

Terminübersicht

11Dez
Mo: 11.12.2017 - Do: 21.12.2017
Elternsprechzeiten 4. JG
19Dez
Di: 19.12.2017 08:15
ökum. Gottesdienst St. Anna
22Dez
27Dez
Mi: 27.12.2017 - Fr: 05.01.2018
Weihnachtsferien